Veranstaltungen

CCB - Vertiefungskurs

Geistliche Begleitung – Hilfe zum Heil-werden
Do, 18.10.2018 18 Uhr - So, 21.10.2018 13 Uhr
Kurzbeschreibung
Für Kursteilnehmer/-innen voeschlossenen CCB-Grundkursen für Geistl. Begleitung und ähnlichen Kursen in Seelsorge
Veranstaltungsort
Gästehaus der Christusbruderschaft
Wildenberg 33
95152 Selbitz
Tel: 09280 - 6850
Mail: gaestehaus@christusbruderschaft.de
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Im Alten Testament ist es allein Gott, der Menschen heilen kann. So heißt es kurz und prägnant im Zweiten Buch Mose: „Denn ich bin Jahwe, dein Arzt“ (Ex 15,26). Im Neuen Testament zeigt sich das Wirken Gottes in Jesus, indem er Kranke heilt und sogar Tote zum Leben erweckt. An dem Wochenende werden wir der Frage nachgehen, wie Geistliche Begleiter/-innen Zeugen für dieses Heilswirken Gottes werden können – im Kontext einer Kultur, in der Heil immer mehr auf medizinisch machbare „Heilungsvorgänge“ reduziert wird. Wir wollen uns im Seminar anhand einiger Theorie-Impulse zunächst grundsätzlich mit dem Zusammenhang von Gott geschenktem Heil und menschlichem Heilungshandeln beschäftigen, um dann anhand konkreter Situationen Handlungs- und Interventionsmöglichkeit im Kontext von Begleitungsgesprächen zu erarbeiten. Darüber hinaus werden wir verschiedene Übungen kennen lernen, die Menschen helfen können, heil zu werden. Triadenarbeit zu eigenen Begleitsituationen wird neben den Referaten und Gruppengesprächen einen weiteren Schwerpunkt des Seminars bilden.
Ansprechperson
Sr. Anna-Maria a.d. Wiesche
ReferentInnen
Prof. Dr. Klemens Schaupp, Theologe, Psychologe, Ausbilder für geistliche Begleiter
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Seminar ; Fortbildung
Art der Veröffentlichung
Veranstalter / veröffentlicht von:
Communität Christusbruderschaft Selbitz
Gästehaus der Christusbruderschaft
Wildenberg 33
95152 Selbitz
gaestehaus@christusbruderschaft.de
Tel. 0 92 80 / 6850
Fax 0 92 80 / 98 46 01